Zeit zum Durchatmen!

Der „Rasende Kalle“

Eine Dorfrundfahrt durch Werdum einmal anders.

Der „Rasende Kalle“

Der „Rasende Kalle“, die kleine Bimmelbahn des Bürgervereins fährt von Ostern bis Ende Oktober zweimal wöchentlich durch Werdum. Abfahrt ist am „Bahnhof“ Dorfplatz, jeweils um 17.00 Uhr, und dann geht es mit 6 km/h an frischer Luft durch den Luftkurort Werdum. Vorbei an der Mühle und Schmiede geht die Fahrt, abseits der Hauptverkehrsstraßen, durch die Siedlungen des Dorfes. Die Häuptlingsburg Edenserloog, das „Haus des Gastes“ und auch die St.Nicolai-Kirche liegen an der Fahrstrecke. Nach rund 30 Minuten erreichen Sie wieder den Bahnhof. Auch Sonderfahrten werden angeboten; wenden Sie sich diesbezüglich bitte an Karl-Heinz Ockenga unter der Telefonnummer: 04974/607.

Das könnte Sie auch interessieren:

Veranstaltungskalender

Das ganze Jahr über finden im Luftkurort Werdum zahlreiche Veranstaltungen statt. Erfahren Sie mehr.

mehr

Veranstaltungen im Haustierpark

Der Slogan „Tiere ganz nah“ wird im Haustierpark wahr.  Kinde im Umgang mit Tieren.

mehr

Oldtimer

Zahlreiche alte Fahrzeuge beleben Werdums Straßen und werden bei Veranstaltungen vorgeführt.

mehr
loading
Dummy Loading ...