Hauptinhalt der Seite anspringen
Öffnet das Mobile Menü

Auswahl Wohlfühlbäder

Wellness und Gesundheit

Lassen Sie sich einfach mal von Kopf bis Fuß verwöhnen und nehmen Sie eine Auszeit vom Alltag! Ostfriesand garantiert Wohlfühlen auf höchstem Niveau.

Entspannung pur

In Ostfriesland haben Sie beste Aussichten auf einen entspannten Wellnessurlaub. Ausgezeichnete Kur- und Wellnessbetriebe sorgen dabei für erholsame Wohlfühlmomente in Ihrem Urlaub. Hier kann man in der wohligen Wärme der Thermal- und Solebäder ausspannen oder das vielfältige Angebot der Saunalandschaften, vom türkischen Dampfbad über verschiedene Themensaunen bis hin zur traditionellen finnischen Sauna nutzen. Bei einer anschließenden Massage finden die örtlichen Heilmittel wie Naturschlick, Algen, Sand, Meeresluft und Meerwasser Anwendung.

Speziell an der Nordsee begegnet Ihnen das Thema Thalasso überall. Der Begriff Thalasso stammt aus dem griechischen („thalassa“) ab und bedeutet das Meer. Bereits in der Antike wusste man über die heilende Kraft des Meeres. So ist Thalasso eine seit Jahrhunderten bewährte Therapieform, wobei Meerwasser und Algen das körperliche Wohlbefinden und die Gesundheit fördern und stärken.

Weiter im Binnenland, genauer gesagt in Bad Zwischenahn, steht die heilende Wirkung des Moores im Vordergrund. Moor gilt als idealer Wärmeträger und ist reich an Nährstoffen und Huminsäure. In Verbindung mit wohltuender Wärme entfaltet es seine heilende Wirkung.

Salzgrotte Rhauderfehn

In der "Salzgrotte am Fehn" sorgen über 12 Tonnen Himalaya-Salz für ein einzigartiges mineralhaltiges Mikroklima. Die Inhalation der salzhaltigen Luft wirkt sich positiv auf die Gesundheit aus. Massagen, Klangschalen- und Farbtherapien sowie ein Relaxraum mit Jade-Infrarot Massageliegen sorgen für sanfte Entspannung. 

Mehr Informationen

Kontakt

Kurverein Neuharlingersiel e.V.

Edo-Edzards-Str. 1
26427 Thalasso-Nordseeheilbad Neuharlingersiel
Tel 0 49 74 / 1 88 12
Fax 0 49 74 / 7 88
E-Mail info‎@‎neuharlingersiel.de
Internet www.neuharlingersiel.de

Öffnungszeiten

15. März bis 31. Okt.:
Mo bis Fr 8:00 - 18:00 Uhr
Sa und So 10:00 - 15:00 Uhr

1. Nov. - 14. März:
Mo bis Fr 9:00 - 17:00 Uhr


Zu Wellnessoasen wechseln
Wellnessoasen

Wellnessoasen

Die Wellnessoasen in Ostfriesland verfügen über ein umfassendes Wellnessangebot: Die Oasen verfügen über Wohlfühlbäder, Saunalandschaften und Massageanwendungen und sorgen für einen entspannten Urlaub in Ostfriesland.

Zu Wohlfühlbäder wechseln
Wohlfühlbäder

Wohlfühlbäder

Wasser – die Quelle des Lebens und der Entspannung. In Ostfriesland gibt es eine Vielzahl an Bädern, die zu Ihrem Wohlbefinden beitragen: Solebäder, Meerwasserbäder, Moorheilbäder – tauchen Sie ein!

Zu Saunalandschaften wechseln
Saunalandschaften

Saunalandschaften

In Ostfrieslands Saunalandschaften können Sie ganz nach eigenem Belieben entspannen, das Saunaangebot reicht von der traditionellen finnischen Blockhaussauna bei 90 Grad bis hin zur schonenden Biosauna mit Lichttherapie

Zu Kureinrichtungen wechseln
Kureinrichtungen

Kureinrichtungen

Kuren haben in Ostfriesland eine lange Tradition. Vor über 200 Jahren fing damit der Tourismus auf den Ostfriesischen Inseln und an der Küste an. Im Binnenland erwartet Kururlauber das Moorheilbad Bad Zwischenahn.

Zu: Wellness am Meer wechseln

Wellness am Meer

Bad Zwischenahn

Zu: Gezeitenland Borkum wechseln

Gezeitenland Borkum

Borkum

Zu: Thermalbad Fontana Resort wechseln

Thermalbad Fontana Resort

Neuschanz (NL) bei Bunde

Zu: Friesentherme wechseln

Friesentherme

Emden

Zu: BadeWerk wechseln

BadeWerk

Neuharlingersiel

Zu: bade:haus wechseln

bade:haus

Norderney

Zu: Inselbad und DünenSpa wechseln

Inselbad und DünenSpa

Spiekeroog

Zu: Meerwasser-Erlebnisbad Oase wechseln

Meerwasser-Erlebnisbad Oase

Wangerooge

Thalasso-Region Nordsee

Thalasso leitet sich von dem Wort thálassa (griech. für Meer) ab und steht für sämtliche Therapieanwendungen, bei denen Produkte aus dem Meer verwendet werden. An der Nordsee gibt es alle gesunden Thalasso-Zutaten direkt vor Ort!

Im salzigen Meerwasser schwimmen, den rauen Wind auf der Haut spüren und den Körper mit Algen und Schlick verwöhnen – an der Nordsee gibt es alle gesunden Thalasso-Zutaten direkt vor Ort.


Die Elemente des Meeres - die Bestandteile von Thalasso

Meerwasser

Meerwasser

Das Meerwasser ist ein ortsgebundenes Heilmittel, das für Thalasso-Anwendungen frisch aus der Nordsee geschöpft wird. Die mineralisierende und kräftige Wirkung des Meerwassers fördert die Regeneration und Heilung. Meerwasser regt die Durchblutung und den Stoffwechsel der Haut an.

Meersalz

Meersalz

Meersalz erhöht die Widerstandskraft und Aufnahmefähigkeit der Haut, wodurch der Körper entgiftet und entsäuert wird. Das Meersalz bindet Feuchtigkeit, ist antibakteriell, entzündungshemmend und hilft deshalb bei vielen Beschwerden wie allergischen Reaktionen und Hautunreinheiten.

Algen

Algen

Die naturbelassenen Algen sind reich an Vitaminen, Mineralstoffen und anderen Nährstoffen. Sie beugen Entzündungen vor, versorgen die Haut mit Feuchtigkeit und straffen das Bindegewebe. Der Körper wird dadurch entschlackt und durchblutet.

Maritimes Aerosol

Maritimes Aerosol

Der Salzgehalt in der Nordsee-Luft ist fester Bestandteil der Thalassotherapie. Das Atmen des wertvollen Reizklimas, welches sich aus Wind, Salz und Sonne zusammensetzt, befreit die Atemwege.

Meeresschlick

Meeresschlick

Meeresschlick ist eines der wertvollsten und natürlichsten Mittel für schöne Haut. Ganz nebenbei dienen Schlickbäder der Behandlung von Erkrankungen des Bewegungsapparates. Durch das direkte Auftragen des erwärmten Schlicks auf die Haut wird eine optimale Wärmeübertragung erreicht. Er wirkt entzündungshemmend, fördert die Durchblutung, lindert Juckreiz und spendet Feuchtigkeit  für ein strahlendes Aussehen. 

Was Sie vielleicht auch interessieren könnte

Zu Unterkünfte wechseln
Unterkünfte

Unterkünfte