Historische Schmiede

Werdum

Alte Handwerkskunst in der Museumsschmiede erleben.

In der Museumsschmiede können Sie diese alte Handwerkskunst erleben. Der Schmiedemeister schmiedet vor den Augen der Gäste auf Wunsch Hufeisen, Herzen und andere Gegenstände, die bei den Schmiedefans als Urlaubserinnerung sehr begehrt sind.

Die alte Schmiede von Schmiedemeister Erich Eden wurde an der Hogewarfstraße abgebaut und 1993 neben der Werdumer Mühle originalgetreu wieder aufgebaut.

Ebenfalls auf der Museumswiese befindet sich die Erdholländer Mühle sowie das alte Backhuus in dem fast täglich (April-Oktober) Holzbackofenträume wahr werden.

Besonderheiten

  • Schlechtwetterangebot
  • für jedes Wetter
  • Haustiere erlaubt
  • Senioren geeignet
  • für Kinder (jedes Alter)
  • Kinderwagentauglich
  • Deutsch
  • Englisch
  • Barzahlung
  • Behindertengerechter Zugang

Und wo in Werdum genau?